Gleich mit bestellen: Unser Reitplatzzaun.

  • Reine Materiallieferung oder kompletter Zaunbau
  • Kanthölzer der Klasse A aus heimischen Wäldern
  • Mit Bodenhülsen für einfachen Tausch einzelner Elemente

Schlicht und einfach:
Ein ordentlicher Reitplatzzaun für Ihre Fläche.

Für die Einzäunung Ihres Reitplatz bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten. In der Regel kommt dabei die bewährte Lärche zum Einsatz. Ob 1-Riegel-Zaun oder ein Zaun mit wertigem Handlauf – wir richten uns nach Ihren Wünschen.

Dabei denken wir auch schon zehn Jahre weiter und setzen die Pfähle für Ihren Reitplazzaun direkt in Bodenhülsen – damit Sie später problemlos Elemente tauschen können.

Eines sei auch ganz offen gesagt: Wir sind keiner der führenden Hersteller für Reitplazzäune. Unsere Produktauswahl beschränkt sich daher auf einfache, standardisierte Varianten. Wenn Sie einen aufwendigeren Reitplatzzaun suchen empfehlen wir Ihnen daher gerne gute Anbieter. Für einen einfachen, ordentlichen und preiswerten Reitplatzzaun sind Sie bei uns aber sicher gut aufgehoben!

Vorteile

Kanthölzer Schnittklasse A

Natürlich nutzen wir nur hochwertiges Holz für Ihren Zaun. Wichtig ist uns dabei auch, dass alle Holzarten aus heimischen Wäldern kommen.

Bodenhülsen zum Schutz der Pfähle

Unsere Pfähle werden in Bodenhülsen eingebracht. So können Sie später problemlos einzelne Elemente tauschen.

Starkes Preis-/Leistungsverhältnis

Wie bei all unseren Produkten gilt auch für unsere Reitplatzzäune: Profi-Qualität zu fairen Preisen.

Wir fertigen Ihren Wunsch-Zaun

Nennen Sie uns Ihre Wünsche – wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Holzarten

Lärche – die Preis-werte.

Standardmäßig liefern oder verlegen wir Einfassungen in Lärche. Sie zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus. Im Gegensatz zu anderen Holzarten verzieht sie sich nicht so schnell und zeigt sich auch im Außeneinsatz robust.

Eiche – die Langlebige.

Die ebenfalls beliebte Eiche ist zwar etwas langlebiger, aber auch bedeutend teurer. Aufgrund des deutlich höheren Preises raten wir daher eher zur Lärche.

Douglasie – der Geheimtipp

Eine gute Alternative ist die Douglasie. Wir beziehen Douglasie aus regionalem Anbau und schätzen sie für ihre hohe Lebensdauer. Außerdem verzieht sie nicht so schnell wie andere Holzarten. Trotz des höheren Preises ein Tipp.

Referenzen und Kundenstimmen

Die DS Reitsand GmbH & Co. KG
Südmerzener Str. 32
49586 Merzen

Tel. (05466) 936 585 - 0
Fax (05466) 936 585 - 1
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Anfrage

Ihre Kontaktdaten

Ihr Anliegen/Wunsch:

Komplettbau Reitböden + Tretschichttausch

Ihre Platz-Art und Größe:

Welches System sollen wir Ihnen anbieten?

Zubehör und sinnvolle Ergänzungen:

Selber bauen

Ihre Platz-Art und Größe:

Welche Reitplatzbau-Materialien sollen wir Ihnen anbieten?

Reitplatzpflege leicht gemacht – mit equotec Bahnplanern:

Reitboden optimieren

Ihre Platz-Art und Größe:

Welche Probleme tauchen bei Ihnen auf?

Können Sie uns Ihr Reitbodensystem kurz beschreiben?

Welche Materialien zur Optimierung sollen wir Ihnen anbieten?

Reitplatzpflege

Für welche equotec Pflegelösungen interessieren Sie sich?

Welche Tretschichten sollen gepflegt werden?

Was ist Ihnen bei der Pflege wichtig?